Durchsetzung von Gläubigerrechten in der Krise und Insolvenz des Kunden

Dienstag, 26. November 2019 Uhrzeit: 16:00 -  20:00
Ort: Cafe Mare
Adresse: Jürgen-Graef-Allee 2, 59065 Hamm


Wenn Ihr Kunde in eine Krise oder gar Insolvenz gerät, sind für Sie wichtige Fragen zu klären, um Ihre Forderungen durchzusetzen. Beim Forderungsmanagement spielen Psychologie, klare Regeln sowie Umsetzungsstrategien eine wichtige Rolle. Sie erhalten in der Veranstaltung einen Überblick über die Grundzüge des neuen Insolvenzrechts (ESUG) und seine Auswirkungen. Erfahren Sie, wie Sie Anfechtungsansprüchen des Insolvenzverwalters begegnen und Ihre Gläubigerrechte in der Insolvenz des Kunden wahren können.

Referent: Robert Buchalik, Rechtsanwalt und Geschäftsführer der Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf

Im Anschluss laden wir zu einem lockeren Austausch bei einem Imbiss. Die Teilnahme ist kostenfrei. Gerne können Sie auch Ihre Geschäftsfreunde, (Steuer-) Berater oder Mitarbeiter mitbringen.

Anmeldungen bis zum 19.11.2019:
Wirtschaftsförderung Hamm
Doris Ellingen
Telefon 02381 / 9293-402.
E-Mail doris.ellingen@wf-hamm.de

Download:
Information