Gründerwoche Hamm

Für Gründungswillige und junge Startup-Unternehmer

Auch im Jahr 2019 organisiert die "Gründungsoffensive Hamm" unter Federführung der Wirtschaftsförderung Hamm ein informatives und unterhaltsames Programm. Und das bereits zum siebten Mal. Information und Inspiration, Kontakte und Unterstützung bieten ganz unterschiedliche kostenlose Veranstaltungsformate wie Talkrunden, Radiotalk, Seminare, Sprechtage und der Gründerslam.

Die Veranstaltungen finden Sie in unserem Online-Kalender.

Gründerwoche 2018

Knapp fünf Minuten reichten Christina Heinrich-Diekmann, um die über 100 Zuschauer im Enchilada Hamm für ihre Geschäftsidee zu begeistern. Die Gründerin aus Hamm schnappte sich beim „Gründerslam“ der Wirtschaftsförderung Hamm die Siegprämie von 500,- Euro und den dazugehörigen Siegerpokal.

Prominenter Impulsgeber beim diesjährigen Gründerslam war Fernsehkoch Alex Wahi. Der gebürtige Hammer betreibt Deutschlands einzige indische Kochschule sowie ein indisches Restaurant und setzt immer wieder neue Ideen mit  Startups um.

Am Ende durfte Moderator Christian Fecke die glückliche Gewinnerin des Abends verkünden. Christina Heinrich-Diekman bekam die meisten Stimmen aus dem Publikum und setzte sich gegen fünf weitere "Slamer" durch.

Frau die einen Check hoch hält

Impressionen der Gründerwoche Hamm 2015

Ein Mann interviewt

In dem interaktiven PDF können Sie Fotos und Filme ansehen sowie O-Töne von Radio Lippewelle hören.

Partner der Gründerwoche Hamm

Die Gründerwoche Hamm wird von der Wirtschaftsförderung Hamm organisiert und von den Partnern der "Gründungsoffensive Hamm" unterstützt.

Zur "Gründungsoffensive Hamm" gehören der Regionalkreis Hamm Ruhr-Lippe der Familienunternehmer und der Jungen Unternehmer, die Agentur für Arbeit Hamm, der Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland e. V., das Finanzamt Hamm, das HAMTEC, die Handwerkskammer Dortmund, die IHK zu Dortmund, die Hochschule Hamm-Lippstadt, Hauschild Engineering, die IKK classic, die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe, der e. V. Multikulturelles Forum, die Spar- und Darlehnskasse Bockum-Hövel, die Sparkasse Hamm, die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, der Unternehmensverband Westfalen Mitte, der VSM - Verein selbstständiger Migranten im Kreis Unna/Hamm/Dortmund e. V., die Volksbank Hamm und die Wirtschaftsförderung Hamm.

Scribbles rund um Startup