Wirtschaftsbüro Hamm-Weststadt

Das Wirtschaftsbüro unterstützt und stärkt die lokale Ökonomie im Quartier Hamm  Westen.
Für kleine und mittlere Betriebe leistet das Wirtschaftsbüro Beratung und Kompetenzentwicklung sowie Begleitung bei Digitalisierungsstrategien und Multi-Channel-Marketing vor Ort an. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Unterstützung der Aufwertung und Verwertung von Immobilien in Hamm - Westen. Das Wirtschaftsbüro will außerdem die Unternehmen bei der geplanten baulichen Erneuerung der Wilhelmstraße begleiten, Initiativen entwickeln, Vernetzungen schaffen und ein lebendiges, nach vorne gerichtetes Marketing anstoßen. Eine wichtige Rolle kommt dabei dem kreativen Potential des Quartiers zu.

Das Wirtschaftsbüro Hamm - Westen ist  Teil des Projektes „MehrWert schaffen im Quartier – auf Synergien bauen“  der Stadt Hamm und wird im Rahmen des Programmes Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Wirtschaftsförderung Hamm trägt und kofinanziert das Projekt.

Die Referentinnen Gabriela Dick, Anna Kalus und Merve Kurt stehen Ihnen augfrund der aktuellen Corona-Pandemie nur telefonisch und per Email zur Verfügung. Telefonisch erreichbar ist das Wirtschaftsbüro Hamm - Westen unter der Telefonnummer 02381/9293-408 sowie per Email wirtschaftsbuero@wf-hamm.de.

Besucheradresse

Wirtschaftsförderung Hamm
Wirtschaftsbüro Hamm - Weststadt
Wilhelmstraße 173
59067 Hamm

E-Mail: wirtschaftsbuero(at)wf-hamm.de
Telefon 02381/9293-408

Öffnungszeiten

Dienstag: 9 - 13 Uhr
Donnerstag: 14 - 18 Uhr

Da wir für Sie im Stadtteil unterwegs sind, bitten wir an den anderen Tagen um Terminvereinbarung. Mobil können Sie uns unter der Nummer 0176 / 55115420 zu den üblichen Geschäftszeiten erreichen.

Das Wirtschaftsbüro Hamm-Westen der Wirtschaftsförderung Hamm veranstaltet am Samstag, den 7. September den 2. Immobilientag im HolzLand Bunzel an der Wilhelmstraße 191a, 59067 Hamm. Zusammen mit 18 Unternehmen aus der Bau-, Handwerks- und Immobilienbranche, vorwiegend aus dem Hammer Westen, werden die Themen Sanierung, Renovierung und Förderung von Immobilien in den Vordergrund gestellt.

Mit dieser Veranstaltung möchte das Wirtschaftsbüro Hamm-Westen Unternehmen verschiedener Gewerke sowie Handwerker aus dem Quartier und Dienstleister mit privaten und gewerblichen Immobilienbesitzern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern zusammenbringen und einen Marktplatz rund um das Thema Immobilien anbieten. Kurze Fachvorträge von ca. 10-20 Minuten der teilnehmenden Unternehmen und Dienstleister begleiten das Programm. Neben den Themen der Sicherheitstechnik, Kellerabdichtungen oder zu weiteren Finanzierungsmöglichkeiten, wird z.B. das Stadtplanungsamt der Stadt Hamm über aktuelle Entwicklungen im Hammer Westen sowie zahlreiche Fördermöglichkeiten für Immobilienbesitzer informieren.

Information:

Wirtschaftsförderung Hamm
Wirtschaftsbüro Hamm-Westen
Anne Drößler
Telefon 02381/ 9293 407
Email anne.droessler@wf-hamm.de

Das Wirtschaftsbüro Hamm-Westen ist Teil des Projektes "MehrWert schaffen im Quartier" der Stadt Hamm und wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier - BIWAQ" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und die Europäische Union - Europäischer Sozialfonds - gefördert.