Seminar: BWA lesen, verstehen und nutzen

Unter dem Titel "BWA lesen, verstehen und nutzen" bietet die Wirtschaftsförderung Hamm ein Seminar für Unternehmen an. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 25. April 2018 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, im HAMTEC (Haus 1), Münsterstraße 5, 59065 Hamm, statt.

Die betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA) basieren auf den Daten der Finanzbuchhaltung und geben Informationen über betriebliche Zusammenhänge. Häufig sind sie nicht zeitgerecht und gaukeln dem Unternehmer oder der Unternehmerin ein wenig zutreffendes Ergebnis vor. Um sie betriebswirtschaftlich gezielter nutzen zu können, ist ein Verständnis der BWA notwendig. Die richtige Interpretation der BWA ermöglicht dem Unternehmer schnell und einfach eine aktuelle Kosten- und Ertragsanalyse seines Unternehmens und so Fehlentwicklungen zu vermeiden bzw. rechtzeitig gegenzusteuern.

Der Referent, Dipl.-Kfm. Carl-Dietrich Sander, UnternehmerBerater aus Neuss, wird die Teilnehmenden sehr praxisorientiert mittels Übungen durch Fallbeispiele in die Lage versetzen, den Inhalt der monatlichen Auswertungen (BWA) zu interpretieren und für die Unternehmenssteuerung zu nutzen.

Die Seminargebühren betragen 40,00 € (zzgl. MwSt.).

Anmeldung bis zum 18. April 2018:
Wirtschaftsförderung Hamm
Doris Ellingen
Telefon 02381/9293-402
doris.ellingen@wf-hamm.de