Heckmann zum dritten Mal Bauunternehmen des Jahres

Die Heckmann-Unternehmensfamilie gewinnt in der Kategorie "Große Bauunternehmen Tiefbau" den Wettbewerb als Bauunternehmen des Jahres.

Bei dem von der TU München und der Baufachzeitschrift tHIS ausgerichteten Wettbewerb konnte in der Kategorie „Große Bauunternehmen Tiefbau“ die Heckmann-Unternehmensfamilie als Sieger prämiert werden.

Als hervorragend wurde die Kundenorientierung, Planung und strategische Ausrichtung gelobt. In der Dankesrede hob Dipl.-Ing. Martin Karnein, geschäftsführender Gesellschafter, hervor, dass dieser Preis eine Auszeichnung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Heckmann Unternehmensfamilie ist.

Bei diesem Wettbewerb bewertet Jury unter der Federführung von Prof. Dr.-Ing. Josef Zimmermann die allgemeine Leistungsfähigkeit von Bauunternehmen nach wissenschaftlichen Kriterien. Jedes teilnehmende Bauunternehmen erhält eine Auswertung mit Stärken- und Schwächen-Analyse sowie mit Handlungsempfehlungen, um für die Zukunft noch besser gerüstet zu sein.