Erfolgreicher Marketing-Workshop im Hammer Westen

Insgesamt zwölf Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Hammer Westen nahmen seit September an der Workshop-Reihe der Wirtschaftsförderung zum Thema Marketing teil.

Die Teilnehmer des ersten Marketing-Workshops im Hammer Westen, organisiert vom Wirtschaftsbüro Hamm-Westen.

Im Möbelhaus Wachter fand am Samstag die Abschlussveranstaltung statt.

An insgesamt acht Terminen der Workshopreihe nahmen Vertreter unterschiedlicher Branchen teil. So waren u.a. ein Modegeschäft, zwei Malerbetriebe, verschiedene Solo-Selbstständige und das am Samstag gastgebende Möbelhaus vertreten. Die Workshopreihe wurde vom Wirtschaftsfbüro Hamm-Westen der Wirtschaftsförderung Hamm organisiert.

Die Wirtschaftsförderung ist seit Februar dieses Jahres mit einem eigenen Wirtschaftsbüro im Hammer Westen vertreten. Dieses hat das Ziel, den Westen wirtschaftlich nach vorne zu bringen. Ein Baustein ist dabei die Stärkung der Kompetenzen der Unternehmerinnen und Unternehmer vor Ort, besonders in den Bereichen Marketing im Allgemeinen und Multichannel-Vertreib im Besonderen.

Unter Leitung der Social Media-Expertin Antje Eickenbusch aus Münster wurden den Teilnehmenden sowohl das theoretische Basiswissen als auch praxisbezogene Hinweise vermittelt. „Es wurde dabei immer auch auf individuelle Fragen eingegangen“, lobte ein Teilnehmer.

Hervorgehoben wurde auch das über die Zeit entstandene Gemeinschaftsgefühl. Dieses wurde bei der entspannten Abschlussveranstaltung im Möbelhaus Wachter ganz besonders deutlich. Viele Workshopteilnehmer wollen die neu geknüpften Kontakte ausbauen und auch bei weiteren Veranstaltungen mit dabei sein.

Das Wirtschaftsbüro Hamm-Westen wird auch im Jahr 2017 Seminare und Workshops speziell für Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Hammer Westen anbieten.

Das Wirtschaftsbüro Hamm-Westen ist Teil des Projektes „MehrWert schaffen im Quartier“ der Stadt Hamm und wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und die Europäische Union – Europäischer Sozialfonds – gefördert.

Mehr Infos zum Wirtschaftsbüro Hamm-Westen finden Sie auch hier.

Informationen:
Wirtschaftsförderung Hamm
Martin Löckmann
Tel. 02381/9293-400
martin.loeckmann(at)wf-hamm.de