CPI#10: Gute Resonanz und spannende Impulse

Knapp 30 Unternehmerinnen und Unternehmer informierten sich bei der zehnten Ausgabe von „Currywurst Pommes mit Innnovation“ über die Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz (KI) im Marketing.

Prof. Dr. Uwe Kleinkes, Studiengangsleiter Technisches Management und Marketing an der Hochschule Hamm-Lippstadt, gab in seinem Impulsvortrag einen Überblick, welche Chancen und Fallstricke mit dem Einsatz von KI für kleine und mittlere Unternehmen verbunden sind.

In dem praxisnahen Vortrag wurden auch konkrete Anwendungsgebiete, wie zum Beispiel der Einsatz von Chatbots im Kundenservice oder die automatisierte Erstellung von Texten für Produktbeschreibungen, vorgestellt. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Digitalen Woche Hamm statt.

Die Präsentation von Prof. Kleinkes steht allen Interessierten als Download zur Verfügung.

Die Veranstaltungsreihe "Currywurst Pommes mit Innovation" ist Teil des Projektes "Wissen schafft Erfolg" der Wirtschaftsförderung Hamm und der Wirtschaftsförderung des Kreises Unna. Das Projekt wird durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert.