Bildungswoche: Auftaktveranstaltung

Mit Vorträgen und einer Diskussionsrunde startet die Bildungswoche Hamm unter dem Thema "Potentiale entdecken und fördern". Die Auftaktveranstaltung findet am Montag, 13. November 2017, ab 18 Uhr im Gerd-Bucerius-Saal, Heinrich-von-Kleist-Forum, Platz der Deutschen Einheit 1, in Hamm statt.

Bildung ist bunt! Inklusion, Integration und individuelle Förderung, auch gerade von Begabungen und Talenten, sind inzwischen Alltag in der Bildungslandschaft in Hamm. Welche vielfältigen Möglichkeiten es für die unterschiedlichen Zielgruppen in Hamm gibt, zeigt die Bildungswoche vom 13. bis zum 18. November.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Auftaktveranstaltung besteht die Möglichkeit zum Austausch und zu Gesprächen bei einem kleinen Imbiss. Den gesamten Veranstaltungsablauf der Bildungswoche finden Sie unter www.hamm.de/hamm-bildet.

Download:
Bildungswoche Auftaktveranstaltung

 

Programm

Musikalischer Beitrag Städt. Musikschule Hamm

Begrüßung Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann

Impulsvortrag zum Thema "Social Media & Bildung" Franziska Fröhlich, Bloggerin
Vorstellung des Projektes "Startup Teens" Hauke Schwiezer, Geschäftsführer Startup Teens

Diskussionsrunde "Chancen nutzen in Hamm"
Moderation:
Hauke Schwiezer, Geschäftsführer Startup Teens
Teilnehmer:
Dr. Britta Obszerninks, Dezernentin für Bildung und Kultur
Dr. Heike Stiepelmann, Schulleitung Friedrich-List-Berufskolleg
Prof. Susanne Lengyel, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, HSHL
Franziska Fröhlich, Bloggerin "fashionforffranzy"
Rubin Lind, Geschäftsführer "skills4school"

Musikalischer Beitrag Städt. Musikschule