16. Unternehmerinnen-Brunch mit "Flunkertour" im März

(31.01.2017) Zum mittlerweile 16. Unternehmerinnen-Brunch am Sonntag, 5. März 2017, laden U-Fo und BPW-Club Hamm gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung ins Denkma(h)l ein. Die Anmeldefrist läuft.

Klicken um Bild zu vergrößern

Einmal im Jahr treffen sich Unternehmerinnen zum besonderen Netzwerk-Event im Denkma(h)l. Foto: Robert Szkudlarek

Als diesjähriges Highlight geht es auf eine gedankliche "Flunkertour" durch die Hammer Stadtgeschichte. Hammenser „Originale“ nehmen die Gäste mit auf eine kurzweilige und amüsante „Stadtführung“, die die Theaterpädagogin Petra Strassdas ins Leben gerufen und mit einem liebevollen Blick auf Hamm konzipiert hat.

So haben Sie die Stadt Hamm auch noch nicht kennengelernt: Schlendern Sie mit Lore Schummelowski und Kalleinz Kwatschkowicz gedanklich durch unsere Stadt und erleben Sie Revierromantik, Ruhrpott-Chi-Chi, Dönekes aus der Kolonie und Flunkergeschichten am „Büdken“.

In kleinen Etappen erfahren Sie viel Wissenswertes, aber … ist das eigentlich alles wahr? Haben Sie den richtigen Riecher, die Lügen und Wahrheiten in den Geschichten zu entlarven?

Zur Stärkung zwischendurch werden Pausen am Brunch-Buffet eingelegt. Wie immer kommt natürlich auch das Netzwerken beim Unternehmerinnen-Brunch nicht zu kurz.

Da die Teilnehmerzahl auf 50 Gäste begrenzt ist, melden sich interessierte Teilnehmerinnen bitte bis zum 24. Februar mit dem Antwortbogen per Fax oder per E-Mail an d.lang(at)kanzlei-stblang.de an.

Im Kostenbeitrag von 28,00 Euro sind das Frühstücksbuffet mit Salaten und Suppe, sowie Tee, Kaffee und Wasser inbegriffen. Die Anmeldung ist erst mit der Überweisung des Kostenbeitrags gültig.

Download:
Einladung_Unternehmerinnen-Brunch
Faxantwort

Informationen:
Wirtschaftsförderung Hamm
Anika Braun
Telefon 02381/9293-401
anika.braun(at)wf-hamm.de