• Sie sind hier:
  • Startseite

Wirtschaftsförderung lädt zum "Innovationstreff"

(26.09.2016)

Am Donnerstag lädt die Wirtschaftsförderung in das Heinrich-von-Kleist-Forum. Der "Innovationstreff" ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung des Projektes „Wissen schafft Erfolg“, das als Sieger aus dem landesweiten Wettbewerbsaufruf „Regio.NRW“ hervorgegangen ist.

Expo Real 2016: Willkommen am Ziel – Willkommen in Hamm

(28.09.2016)

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Hammer Wirtschaftsförderung drei Tage lang auf Europas größter Messe für Gewerbeimmobilien, der „Expo Real“ in München. Unter dem Motto „Willkommen am Ziel – Willkommen in Hamm“ zeigt sich der Standort einem internationalen Fachpublikum.

Unternehmer informieren sich zum Thema Fachkräftesicherung

(21.09.2016)

Gut 60 Unternehmerinnen und Unternehmer informierten sich am Dienstag bei einer Fachveranstaltung zum Thema Fachkräftesicherung über Möglichkeiten, wie sie als attraktives Unternehmen wahrgenommen werden können und auch zukünftig die Fachkräfte finden, die Sie brauchen.

Familie im Fokus der Unternehmen

(21.09.2016)

Fünf Unternehmen aus Hamm beschäftigen sich seit Jahren mit der Umsetzung von familien-freundlichen Themen in ihren Unternehmen. Dafür erhielten sie heute die Rezertifizierung zum "Familienbewussten Unternehmen in Hamm".

Prologis entwickelt Logistikimmobilie in Hamm

(20.09.2016)

Im November ist Baustart im InlogParc. Prologis wird dort eine 31.500qm große Logistikimmobilie errichten, die höchsten Nachhaltigkeitsstandards entsprechen wird. Das Konzept der Immobilie ist auf eine flexible Nutzung ausgelegt.

Unternehmensinitiative "Ausgezeichnete Arbeitgeber in Hamm"

(12.09.2016)

Sechs Hammer Unternehmen wollen ihre Arbeitgeberattraktivität in einem gemeinschaftlichen Prozess weiterentwickeln und ihre Arbeitgebermarke stärken. Grundlage für "Ausgezeichnete Arbeitgeber in Hamm" ist eine gemeinsame Charta.

Startschuss für den Interkulturellen Wirtschaftspreis 2016

(02.09.2016)

Unternehmen aus dem Westfälischen Ruhrgebiet können sich ab sofort für den Interkulturellen Wirtschaftspreis bewerben. Teilnehmen dürfen kleine und mittelständische Betriebe jeglicher Branchen, die in ihrer Organisationsstruktur und Personalarbeit interkulturelle Kompetenzen aktiv fördern.

Wirtschaftsförderung Hamm

Münsterstraße 5
59065 Hamm
Telefon 02381 / 9293-0
Telefax 02381 / 9293-222
info(at)wf-hamm.de

Ansprechpartner

Newsletter

Facebook